Uchatius Franz

Uchatius Franz
Ухатиус Франц (1811-1881)
изобретатель, мастер-оружейник, основатель артиллерийского оружейного завода при Венском арсенале. Мировую славу принёсло ему изобретение сплава стали с бронзой, который применялся в оружейном деле, усовершенствовал процесс производства стали. Изобрёл кинопроектор (не был запатентован)

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Смотреть что такое "Uchatius Franz" в других словарях:

  • Franz von Uchatius — Franz Freiherr von Uchatius (1811–1881) Franz Freiherr von Uchatius (* 20. Oktober 1811 in Theresienfeld, Niederösterreich; † 4. Juni 1881 in Wien) war ein österreichischer Feldmarschalleutnant, Artillerieexperte, Waffentechniker und Erfinder. Er …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Freiherr von Uchatius — (1811–1881) Franz Freiherr von Uchatius (* 20. Oktober 1811 in Theresienfeld, Niederösterreich; † 4. Juni 1881 in Wien) war ein österreichischer Feldmarschallleutnant, Artillerieexperte, Waffentech …   Deutsch Wikipedia

  • Uchatius-Stahl — Franz Freiherr von Uchatius (1811–1881) Das Uchatius Verfahren ist eine im 19. Jahrhundert vom österreichischen General Franz von Uchatius entwickelte Methode der Stahlerzeugung. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Uchatius-Verfahren — Franz Freiherr von Uchatius (1811–1881) Das Uchatius Verfahren ist eine im 19. Jahrhundert vom österreichischen Feldmarschalleutnant Franz von Uchatius entwickelte Methode der Stahlerzeugung. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Franz von Uchatius — (1811 1881) was an Austrian artillery general and inventor. His inventions included both military applications and pioneer work in cinematography. He invented a motion picture projector in the early 1850s [… …   Wikipedia

  • Uchatĭus — Uchatĭus, Franz, Freiherr von, Artillerieoffizier, geb. 20. Okt. 1811 zu Theresienfeld in Niederösterreich, gest. 4. Juni 1881 in Wien, trat 1829 in die österreichische Artillerie, ward 1841 Feuerwerker in der Geschützgießerei, 1842 Offizier,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Uchatius — Uchatĭus, Franz, Freiherr von, österr. Artillerietechniker, geb. 20. Okt. 1811 zu Theresienfeld, 1874 Generalmajor, 1879 Feldmarschalleutnant, gest. durch Selbstmord 4. Juni 1881 zu Wien; Erfinder eines weißen, sehr explosiven Schießpulvers… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Uchatius — ist der Name folgender Personen: Franz von Uchatius (1811–1881), österreichischer General der Artillerie und Waffentechniker Wolfgang Uchatius (* 1970), deutscher Journalist Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Untersc …   Deutsch Wikipedia

  • Franz von Uchatius — était un inventeur autrichien né en 1811 et décédé en 1881. Il est l inventeur du kinesticope, un des ancêtres du cinéma. Portail du cinéma …   Wikipédia en Français

  • uchatius bronze — noun or uchatius metal üˈkätsēəs Usage: usually capitalized U Etymology: after Franz, Baron Uchatius died 1881 Austrian general & inventor : steel bronze …   Useful english dictionary

  • Feldmarschall-Leutnant — Feldmarschalleutnant der k.u.k. Armee Feldmarschalleutnant (abgekürzt: FML) war ein militärischer Dienstgrad. Die Würde kam in Deutschland gleichzeitig mit der des Feldmarschalls auf. Der Kriegsherr pflegte einem Marschall einen „Untermarschall“… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»